Startseite Unser Verein Unser Dorf Berichte Fussballsparte Förderkreis für den MSV Gymnastiksparte Bildergalerie Nachrichten

Nachrichten:



Themen:
Tagesschau
Heute-Nachrichten
Sport allgemein
Eintracht BS
VfL Wolfsburg
Bundesliga News
Bundesliga Liveticker
2. Bundesliga News
2. Liga Liveticker
3. Liga News
3. Liga Liveticker
Frauenfussball


Allgemein:
Besucherstatistik
Meinkot Klopapier TV
Downloads
Müllabfuhrkalender
Sitemap
Datenschutz
Impressum - Kontakt


2. Bundesliga News

Marcell Jansen ist neuer HSV-Präsident

Marcell Jansen (33) ist neuer Präsident des Hamburger SV e.V. Der Ex-Nationalspieler setzte sich bei der Mitgliederversammlung gegen den ehemaligen Schatzmeister Ralph Hartmann (54) durch. Ex-Präsident Jürgen Hunke (75) zog seine Kandidatur kurz vor der Wahl zurück. Zudem wurde am Samstag bekannt, dass eine neue Fananleihe aufgelegt werden soll.

Bochum unterliegt Kiew deutlich

Mit 0:3 verliert der VfL Bochum den letzten Test im Rahmen des Trainingslagers im spanischen Marbella gegen Dynamo Kiew. Das Ergebnis täuscht allerdings über den Spielverlauf hinweg, besonders in Durchgang eins bot der Zweitligist gegen den Europa-League-Teilnehmer eine gute Leistung, verpasste es aber, in Führung zu gehen. Nach der Pause geriet das Dutt-Team auch bedingt durch die Auswechslungen aus dem Tritt.

Kainz: "Es ist nicht so, dass ich gleich einen Stammplatz habe"

Er ist nach Johannes Geis der zweite Coup des 1. FC Köln in der Wintertransferphase. Florian Kainz kommt vom Erstligisten Werder Bremen in die Domstadt und heizt den Konkurrenzkampf einer ohnehin stark besetzten Zweitliga-Offensive weiter an.

Reds binden auch Alexander-Arnold - Salcedo vor Abschied

Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Fokus: Alvaro Morata, Gonzalo Higuain, Trent Alexander-Arnold und Carlos Salcedo.

Operation: Aue muss auf Breitkreuz verzichten

Erzgebirge Aue muss zum Start in die Restsaison auf Steve Breitkreuz verzichten. Der 27-Jährige muss sich einer Knieoperation unterziehen. Dies teilten die Sachsen am Samstag mit.

Rode, Balerdi & Co.: Wintertransfers der Erstligisten
Medizincheck bestanden: Kainz-Deal perfekt

Der Entschluss war von allen Seiten längst gefasst: Jetzt ist der Deal auch vollzogen. Nach bestandenem Medizincheck wechselt Florian Kainz vom SV Werder Bremen zum 1. FC Köln.

Innenraumverbot für Fürths Trainer Buric

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Fürths Trainer Damir Buric im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen unsportlichen Verhaltens mit einem Innenraumverbot und einer Geldstrafe belegt.

Loria schließt beim FCM die Fejzic-Lücke

Der 1. FC Magdeburg hat einen neuen Torwart unter Vertrag genommen: Der georgische Nationaltorhüter Giorgi Loria wird künftig das Trikot des abstiegsgefährdeten Zweitligisten tragen, wie der Verein am Freitag mitteilte.

Regensburg muss länger auf Fein verzichten

In den Testspielerfolg Jahn Regensburgs gegen die SG Sonnenhof Großaspach ist ein nachträglicher Wermutstropfen gefallen. Adrian Fein hat sich schwerer verletzt und wird dem Zweitligisten langfristig fehlen.

Schuster: "Beine waren sehr schwer"

Immerhin war es wieder ein vermeintlich typisches "Dirk-Schuster-Ergebnis": Auch im zweiten Testspiel des Trainingslagers in Spanien hat der SV Darmstadt 98 am Donnerstagnachmittag kein Gegentor bekommen, beim 0:0 gegen den Schweizer Zweitligisten FC Rapperswil-Jona aber den Sieg verpasst.

Anfang lobt Kölner Nachwuchs-Trio

Junges Blut tut gut - das gilt auch für den 1. FC Köln. Aufgrund des enormes Verletzungspechs der Kölner fuhren drei Talente aus dem eigenen Nachwuchs mit nach Spanien: Angreifer Darko Churlinov, Mittelfeldspieler Tomas Ostrak (beide aus der U 19) und Keeper Daniel Adamczyk (U 17) bestritten an der Seite von Timo Horn, Jonas Hector und Co. Übungseinheiten unter Trainer Markus Anfang.

Erneute Knie-OP bei Bielefelds Quaschner

Die Verletzungssorgen bei Bielefelds Nils Quaschner lassen nicht nach: Der Stürmer musste sich einer erneuten Knie-Operation unterziehen.

Neu-Kölner Geis gleich als Standardschütze gefragt

Mit dem ersten Spiel für den 1. FC Köln ist Johannes Geis endgültig bei den Rheinländern angekommen. Beim 0:1 gegen RCD Mallorca fehlte es noch an der Abstimmung - logisch nach gerade einmal zwei Tagen bei seinem neuen Klub.

Modeste: Entscheidung vor dem 31. Januar?

Wann darf der 1. FC Köln seinen zurückgekehrten Publikumsliebling Anthony Modeste von der Leine lassen? Noch immer liegt keine Spielerlaubnis für den Neuzugang von Tianjin Quanjian vor. Die Geißböcke warten nach wie vor auf eine Entscheidung und hoffen derweil auch positive Gespräche mit den neuen Verantwortlichen des chinesischen Klubs.

Fürth holt sich Wolfsburgs Seguin

Abgang beim VfL Wolfsburg: Mittelfeldmann Paul Seguin, der schon nicht mehr mit ins Trainingslager gereist war, wird nach kicker-Informationen an die SpVgg Greuther Fürth verliehen. Die Franken besitzen eine Kaufoption.

Ebert reist aus Dynamo-Trainingslager ab

Seit fast einer Woche weilt Dynamo Dresden im türkischen Belek. Bereits beendet ist das Trainingslager zwangläufig für Patrick Ebert. Der 31-jährige Offensivspieler hat aufgrund anhaltender Schmerzen im rechten Fuß die Heimreise angetreten. Vor Ort bleibt Linus Wahlqvist, dem ein Zahn gezogen werden musste.

Ab Sommer: Kiels Schindler wird Kölner

Der 1. FC Köln hat sich erneut bei Holstein Kiel bedient: Nach Trainer Markus Anfang sowie Rafael Czichos und Dominick Drexler, die bereits im letzten Sommer in der Domstadt angeheuert hatten, wechselt nach dieser Saison auch Kingsley Schindler zum FC.

Paderborn trauert um Ex-Präsident Finke

Über 20 Jahre hatte Wilfried Finke die Geschicke des SC Paderborn geleitet, nun ist der Ex-Präsident des Zweitligisten tot, wie der Verein am Dienstagabend mitteilte.

Von Elf bis Acht - Veh: "Kainz ist sehr variabel"

Kurz nachdem der Effzeh Johannes Geis vom FC Schalke 04 verpflichtet hat, wird der Tabellenzweite am Dienstag mit Florian Kainz vom SV Werder Bremen den zweiten Bundesligaprofi in diesem Transferfenster unter Vertrag nehmen. Mit dem österreichischen Nationalspieler schließt der Klub eine Kaderlücke auf der linken Offensivseite. Wobei Geschäftsführer Armin Veh den Neuen durchaus flexibel sieht.

Quelle: Kicker.de



_