Startseite Unser Verein Unser Dorf Berichte Fussballsparte Förderkreis für den MSV Gymnastiksparte Bildergalerie Nachrichten

Nachrichten:



Themen:
Tagesschau
Heute-Nachrichten
Sport allgemein
Eintracht BS
VfL Wolfsburg
Bundesliga News
Bundesliga Liveticker
2. Bundesliga News
2. Liga Liveticker
3. Liga News
3. Liga Liveticker
Frauenfussball


Allgemein:
Besucherstatistik
Meinkot Klopapier TV
Downloads
Müllabfuhrkalender
Sitemap
Datenschutz
Impressum - Kontakt


Frauenfussball

Meinerts Ziel: "Qualifikation für U-20-WM 2020"

Am Dienstag beginnt im schottischen Perth für die deutsche U-19-Auswahl der Frauen die EM. Für Nationaltrainerin Maren Meinert wird es die Abschiedsvorstellung sein, die ehemalige Nationalspielerin hat ihren Ende August auslaufenden Vertrag mit dem DFB nicht verlängert. Für ihr letztes Turnier als verantwortlicher U-19-Trainerin hat sie eine klare Zielvorgabe.

DFB-Frauen verteidigen Platz zwei - USA klar vorn

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist weiterhin Zweiter in der FIFA-Weltrangliste - mit großem Rückstand auf den amtierenden Weltmeister.

Weltmeisterinnen mit Message - New York feiert die US-Frauen-Nationalmannschaft

Sie haben nicht nur fußballerisch auf sich aufmerksam gemacht. Die US-amerikanische Frauen-Nationalmannschaft hat vor allem außerhalb des Platzes polarisiert. Die Titelfeier in New York City wurde zum Fest der Gleichheit und Vielfalt.

Voss-Tecklenburg: "Wehre mich dagegen, dass wir irgendwas verschlafen haben"

Die Wunden des Viertelfinal-Aus gegen Schweden bei der WM in Frankreich sind geleckt. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft befindet sich in der Reflexion und Analyse des Turniers. Die Bundestrainerin findet einen Teil der Kritik allerdings nicht gerechtfertigt.

Die Weltmeisterinnen sind zurück - "Viel geschlafen haben wir nicht"

Die US-Amerikanerinnen sind zurück in der Heimat. Die Weltmeisterinnen verwandelten das Rollfeld am Flughafen in New York zu einem Dancefloor.

Rapinoe ist ein Idol - Der DFB braucht neue Ideen

Steffi Jones begleitet kicker.de als Kolumnistin durch die Frauen-WM in Frankreich. Die frühere Nationalspielerin, WM-OK-Chefin und ehemalige Bundestrainerin richtet ihren Blick natürlich verstärkt auf das deutsche Team - aber nicht nur. Zum Abschluss spricht die 46-Jährige über die Ausnahmestellung von Megan Rapinoe und der USA, ihre Skepsis in Sachen Erweiterung auf 32 WM-Teams sowie die Aufgaben im deutschen (Frauen-)Fußball, um die Lücke zur Weltspitze wieder schließen zu können.

Ellis adelt Rapinoe - und "verärgert" ihre Mutter

Nach der verdienten Titelverteidigung kündigen die US-Frauen "die coolste Party aller Zeiten an" - Trainerin Jill Ellis sorgt für Gelächter auf der Pressekonferenz.

Rapinoe sahnt ab - FIFA zeichnet auch Gwinn aus

Zum vierten Mal sind die USA Frauen-Weltmeister. Diesmal glückte ihnen allerdings ein ganz besonderes Kunststück - die Titelverteidigung. Bilder vom Finale, nach dem auch eine Deutsche eine Rolle spielte.

Ein Fehltritt, ein Elfer, ein starker Schuss: USA gewinnen WM

Lange Zeit wehrten sich die Niederlande im WM-Finale von Lyon nach Kräften gegen die USA, doch dann gab es einen folgenschweren Tritt, der letztlich die Weichen auf US-Sieg stellte. Die Highlights des WM-Finales im Video...

Quelle: Kicker. de



_