Startseite Unser Verein Unser Dorf Berichte Fussballsparte Förderkreis für den MSV Gymnastiksparte Bildergalerie Nachrichten

Nachrichten:



Themen:
Tagesschau
Heute-Nachrichten
Sport allgemein
Eintracht BS
VfL Wolfsburg
Bundesliga News
Bundesliga Liveticker
2. Bundesliga News
2. Liga Liveticker
3. Liga News
3. Liga Liveticker
Frauenfussball


Allgemein:
Besucherstatistik
Meinkot Klopapier TV
Downloads
Müllabfuhrkalender
Sitemap
Datenschutz
Impressum - Kontakt


Sport allgemein

Sperre verjährt: Mit Hradecky nach Rasgrad

Bei seiner Verpflichtung und bis vor Kurzem gingen Lukas Hradecky selbst und die Bayer-Verantwortlichen davon aus, dass der finnische Nationaltorhüter dem Bundesligisten im ersten Europa League-Spiel nicht zur Verfügung stehen wird. Doch die Ampelkarte, die der 28-Jährige vor drei Jahren im Trikot von Bröndby IF erhielt, hat für den Neuzugang keine Auswirkungen mehr.

"Am Freitag um 8 Uhr ist wieder Schule"

Champions League für die TSG Hoffenheim bedeutet auch erstmals UEFA-Youth-League für die U 19. Eine Gratwanderung, zeitlich wie sportlich. Insbesondere für ihren Trainer, der aktuell auch noch seine Ausbildung zum Fußballlehrer absolviert.

Lisicki verpasst Viertelfinale in Guangzhou

Sabine Lisicki ist beim WTA-Turnier im chinesischen Guangzhou im Achtelfinale ausgeschieden. Die 28 Jahre alte Berlinerin verlor am Mittwoch gegen die Kasachin Yulia Putintseva 3:6, 3:6.

"Ich sag's jetzt so": Gemischte Gefühle beim BVB

Borussia Dortmund hat den Fehlstart in der Champions League gerade so verhindern können. 1:0 gewinnt der BVB beim FC Brügge - weiß aber, dass das Ergebnis ein schmeichelhaftes ist.

Kölns Cordoba: "Tore sind wichtiger als reden"

Für alle in Köln bedeutete der Sonntag mit der 3:5-Pleite gegen den SC Paderborn ein Wechselbad der Gefühle, für einen aber ganz besonders: Jhon Cordoba, der seinen ersten Liga-Treffer für den 1. FC Köln zum frenetisch gefeierten 3:3 erzielte, für seinen ausgelassenen Jubel Gelb kassierte und anschließend miterleben musste, wie die Paderborner noch zwei Treffer erzielten: "Natürlich hat mir das Tor gut getan", so der Kolumbianer zwei Tage danach, "auch wenn wir das Spiel leider verloren haben."

Reus: Systemfrage nach "dreckigem" BVB-Sieg

Nein, mit Selbstkritik sparten weder Manager noch Kapitän von Borussia Dortmund. Am Ende waren sowohl Michael Zorc als auch Marco Reus einfach nur froh, dass dem BVB beim 1:0 in Brügge zwar ein glücklicher, aber wichtiger Erfolg gelungen war.

Boateng sucht das Gespräch mit Hoeneß und Rummenigge

Über Jerome Boateng wurde über den Sommer hinweg viel geschrieben. Der Tenor: Der Nationalspieler solle bei der desaströsen WM in Russland nicht ganz bei der Sache gewesen sein und wolle den FC Bayern München in Richtung Paris verlassen. Der Innenverteidiger aber blieb dem Rekordmeister treu, spielte seither in jedem Pflichtspiel durch - und äußerte sich nun offiziell.

"Das geht nicht": Schalkes Schiedsrichter-Frust

Der FC Schalke 04 hat nach drei Niederlagen in der Bundesliga einen Befreiungsschlag zum Auftakt in der Champions League verpasst. Die Königsblauen spielten am Dienstagabend gegen den FC Porto nur 1:1, haderten im Nachgang aber mit den Entscheidungen von Schiedsrichter Jesus Gil Manzano.

Petkovic dreht Match - Struff besiegt Rublev

Andrea Petkovic hat im chinesischen Guangzhou nach einem Fehlstart noch das Achtelfinale erreicht. Ebenfalls in Fernost scheiterte Mona Barthel - Irina Camelia Begu (Rumänien) war in Seoul zu stark. In St. Petersburg bzw. Metz spielten am Nachmittag Jan-Lennart Struff, Matthias Bachinger und Peter Gojowczyk - allesamt erfolgreich.

Gut 10 Millionen Euro Gewinn - FCA plant Internat

111 Jahre nach der Gründung des FC Augsburg stand auf der von gut 600 Menschen besuchten Mitgliederversammlung am Dienstagabend unter anderem das Thema Nachwuchsarbeit auf dem Programm. Zudem - wie gewohnt - der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres. Bevor es aber so richtig losgehen konnte, sorgte ein Fan für Aufregung.

Dangubic verstärkt die Bayern

Der deutsche Meister FC Bayern München ergänzt seinen Kader mit dem serbischen Flügelspieler Nemanja Dangubic.

Nach Spuck-Attacke: Douglas Costa fehlt viermal

Eigentlich läuft es bei Juventus richtig rund - besonders nach diesem Wochenende: Die Alte Dame ist mit vier Siegen aus vier Spielen gestartet, thront schon wieder ganz oben - und außerdem hat Cristiano Ronaldo beim 2:1 gegen Sassuolo endlich seine ersten Pflichtspieltore erzielt. Doch es gab einen Schatten über dem Spiel - und zwar die Rote Karte gegen Douglas Costa. Der Brasilianer wurde nun nach seiner Spuck-Attacke gesperrt.

Bilder: Messi-Hurra und Reds-Beben

Die Champions League nahm am 18. September wieder Fahrt auf - und fuhr direkt mit etlichen "Schmankerln" auf: So startete die Königsklasse zum Beispiel direkt mit dem Kracher Inter Mailand vs. Tottenham, während auch der FC Barcelona (gegen Eindhoven) Fahrt aufnahm. Aus deutscher Sicht im Einsatz: Borussia Dortmund in Brügge, Schalke zu Hause gegen Porto. Und dann traf noch Liverpool auf Paris - und damit Jürgen Klopp auf Thomas Tuchel. Die Bilder zu den Spielen finden Sie hier...

Duseltor rettet den BVB - Pechvogel Naldo

Borussia Dortmund hat zum Auftakt der Champions-League-Saison in Brügge mit viel Glück gewonnen. Dagegen musste sich Schalke mit einem Remis begnügen, nachdem Naldo zwei Elfmeter verursacht hatte. Liverpool gelang ein Last-Minute-Sieg gegen Paris St. Germain. Lionel Messi erzielte zum Auftakt gleich mal drei Treffer für Barcelona.

Hwang schießt HSV an die Tabellenspitze

Der Hamburger SV ist mit einem 1:0-Sieg im Nachholspiel bei Dynamo Dresden an die Tabellenspitze der 2. Liga geklettert. Die Partie sollte ursprünglich schon am 1. September ausgespielt werden, musste aber wegen der nach Chemnitz beorderten Polizeikräfte aus Dresden abgesagt werden. HSV-Neuzugang Hee-Chan Hwang erzielte das Tor des Tages.

"Drehen alles um": Neue Spielidee für St. Pauli?

Der FC St. Pauli dürstet gerade nach Erfolg: Der Trend in der Liga ist negativ, speziell in der Defensive haben die Hamburger große Probleme. Coach Markus Kauczinski will "alles umdrehen" - und zieht dabei auch eine neue Spielidee in Erwägung.

Kovac: "Wir sind hier, um zu gewinnen"

Am Mittwoch startet der FC Bayern in die diesjährige Champions-League-Saison. Obwohl das Spiel in Lissabon als das schwerste in dieser Vorrundengruppe gilt treten die Bayern selbstbewusst wie immer vor solchen Partien auf. Ein Sieg soll her, natürlich. Das meint auch der neue Bayern-Trainer, der mit der Rückkehr nach Lissabon keine besonders schönen Erinnerungen verbindet.

Dortmunds Nachwuchs holt Remis - Abfuhr für S04

Bevor die Profis erstmals in die Champions League eingreifen, haben die U-19-Mannschaften ihren Auftakt bereits hinter sich: Borussia Dortmund startete in Brügge mit einem 1:1, der FC Schalke 04 unterlag vor heimischer Kulisse dem FC Porto klar.

Leckie mischt wieder mit

Er mischt wieder mit, aber für das Duell gegen seinen Ex-Klub Borussia Mönchengladbach am Samstag ist Mathew Leckie vermutlich eher kein Thema. Die Frage dieser Woche ist bei Hertha BSC ohnehin eine andere: Wer rückt nach den Ausfällen von Karim Rekik und Jordan Torunarigha in die Innenverteidigung?

Dresden spielt wieder im Rudolf-Harbig-Stadion

Kurz vor dem Nachholspiel gegen den Hamburger SV hat die SG Dynamo Dresden den "neuen" Namen ihrer Spielstätte enthüllt: Ab sofort wird wieder im Rudolf-Harbig-Stadion gekickt!

Quelle: Kicker.de



_