Startseite Unser Verein Unser Dorf Berichte Fussballsparte Förderkreis für den MSV Gymnastiksparte Bildergalerie Nachrichten

Nachrichten:



Themen:
Tagesschau
Heute-Nachrichten
Sport allgemein
Eintracht BS
VfL Wolfsburg
Bundesliga News
Bundesliga Liveticker
2. Bundesliga News
2. Liga Liveticker
3. Liga News
3. Liga Liveticker
Frauenfussball


Allgemein:
Besucherstatistik
Meinkot Klopapier TV
Downloads
Müllabfuhrkalender
Sitemap
Datenschutz
Impressum - Kontakt


VfL Wolfsburg

So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Janßen: "Es gab keine andere Möglichkeit"

Olaf Janßen komplettiert das Trainerteam des VfL Wolfsburg. Am Montag gab Regionalligist Viktoria Köln den Abschied seines Cheftrainers bekannt. Warum Wolfsburg? Warum Co statt Chef? Der kicker fragte nach beim 51-Jährigen.

Bis 2021: Wolfsburg verpflichtet Torhüter Pervan

Der VfL Wolfsburg hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Vom österreichischen Bundesligisten Linzer ASK kommt Pavao Pervan.

Wolfsburg: Janßen wird Assistent von Labbadia

Der VfL Wolfsburg hat sein Trainerteam komplettiert: Wie die Niedersachsen am Montag mitteilten, wird Olaf Janßen zusätzlicher Co-Trainer von Chefcoach Bruno Labbadia. Bisher hatte Labbadia nur seinen langjährigen Vertrauten Eddy Sözer an der Seite.

Fixpunkt im VfL-Angriff: Ginczek zieht es nach Wolfsburg

Wolfsburgs neuer Geschäftsführer Jörg Schmadtke arbeitet in Ruhe am Kader für die neue Saison. Die Wolfsburger werben intensiv um Stuttgarts Angreifer Daniel Ginczek. Und der ist einem Wechsel nicht abgeneigt. Doch der VfB kämpft um seinen Stürmer.

Der Sommerfahrplan der Erstligisten

In Vorbereitung auf die neue Spielzeit zieht es das Gros der Bundesligaklubs in die Alpen. Doch auch China- und USA-Reisen stehen an. Wer fährt wohin, wann fällt der Startschuss und gegen wen wird getestet? Der Sommerfahrplan der 18 Erstligisten.

Labbadia: "Man wird keine hundertprozentige Lösung finden"

Der Videobeweis bewegt die Bundesliga. Die Testphase in der abgelaufenen Saison hat die Gemüter erhitzt, für viele Diskussionen gesorgt. In 13 Partien inklusive der Relegationsspiele gegen Holstein Kiel hat Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia die Neuerung im deutschen Fußball hautnah miterlebt und sich eine differenzierte Meinung gebildet.

Frankfurt muss 86.000 Euro zahlen

Die vergangene Saison verlief für Eintracht Frankfurt mit dem Gewinn des DFB-Pokals außerordentlich erfolgreich, die Fans der Hessen schlugen dabei aber mehrmals über die Stränge. Dies wurde vom DFB am Mittwoch mit einer saftigen Geldstrafe für die Eintracht geahndet. Auch der SC Freiburg und der VfL Wolfsburg wurden vom Verband zur Kasse gebeten.

Schäfer kehrt als Sportdirektor nach Wolfsburg zurück

Eigentlich besaß Marcel Schäfer erst ab 2019 einen Anschlussvertrag beim VfL Wolfsburg, doch nun kehrt der langjährige VfL-Profi bereits eher zurück. Denn der 34-Jährige wird ab 1. Juli neuer Sportdirektor bei den Wölfen.

Das Goldene k 2018: Die Gewinner
Wolfsburg profitiert von Dejagah - 556 Euro für Hummels?

13,5 Millionen Euro hat die Bundesliga an WM-Abstellgebühren sicher. Denn seit dem 31. Mai zahlt die FIFA für jeden nominierten Spieler unabhängig von dessen Einsatz in Russland bis zum Tag nach dem WM-Aus pro Tag 7246 Euro, um die Vereine "am wirtschaftlichen Erfolg der WM zu beteiligen". Der kicker hat die Summen bis zum Vorrundenende hochgerechnet. Dabei kommt durchaus Kurioses zum Vorschein

Schmadtke in Wolfsburg vorgestellt: "Ich gebe keine Prognosen raus"

Seit 1. Juni ist Jörg Schmadtke offiziell Wolfsburgs Geschäftsführer Sport. Am Mittwoch stellte der VfL den neuen Mann auch offiziell vor. Mit ihm wollen die Niedersachsen nach zwei Jahren Abstiegskampf wieder an die erfolgreichen Zeiten anknüpfen.

Schmadtke: Die Gespräche mit Schäfer laufen

Jörg Schmadtke hat sich beim VfL Wolfsburg in die Arbeit gestürzt. Gut möglich, dass der neue Geschäftsführer dabei zukünftig von Marcel Schäfer unterstützt wird. Die Gespräche mit dem Ex-Spieler, der noch für die Tampa Bay Rowdies in den USA aktiv ist, sind angelaufen.

Schmadtke warnt: "Dinge nicht dramatisieren"

Seit 1. Juni ist Jörg Schmadtke offiziell Wolfsburgs Geschäftsführer Sport. Am Mittwoch stellte der VfL den neuen Mann auch offiziell vor. Der ehemalige Torhüter zeigte sich erholt und sprühte vor Tatendrang. Die Bedeutung seiner nicht leichten Aufgabe ist ihm natürlich bewusst.

Erste DFB-Pokalrunde wird am Freitagabend ausgelost

Mit der Auslosung der ersten DFB-Pokalrunde am Freitagabend (etwa 22 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wirft die kommende Spielzeit ihre Schatten bereits voraus. Mit dabei sind 64 Klubs von der ersten bis zur sechsten Liga.

Wolfsburg mischt bei Bernardo mit

Der VfL Wolfsburg bastelt an einer besseren Zukunft, der Kader gleicht dabei einer Großbaustelle. Einige Spieler werden gehen, andere werden kommen. Einer könnte Leipzigs Bernardo sein. An ihm ist Geschäftsführer Jörg Schmadtke nach kicker-Informationen interessiert.

Wo Leipzig Letzter ist - und Dortmund vor Schalke
Belgien ohne Nainggolan - Benteke gestrichen - Kompany wackelt

Mit einer Überraschung wartete Belgiens Coach Roberto Martinez bei seiner Kadernominierung für die Weltmeisterschaft in Russland auf: Wie der Spanier am Pfingstmontag auf einer Pressekonferenz in Tubize mitteilte, steht Mittelfeld-Star Radja Nainggolan vom AS Rom nicht in seinem vorläufigen 28-köpfigen Aufgebot. Martinez lieferte auch die Begründung.

Wohlgemuth folgt in Kiel auf Becker

Holstein Kiel hat einen Nachfolger für den zum Hamburger SV abgewanderten ehemaligen Sportvorstand Ralf Becker gefunden: Fabian Wohlgemuth unterschrieb bei den "Störchen" einen Dreijahresvertrag als Sportdirektor.

Quelle: Kicker.de



_